Angebote zu "Über" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Desiderius Erasmus, von Rotterdam: Über Krieg u...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2017, Medium: Buch, Einband: Leinen (Buchleinen), Titel: Über Krieg und Frieden, Titelzusatz: Die Friedensschriften des Erasmus von Rotterdam, Autor: Desiderius Erasmus, von Rotterdam, Redaktion: Stammen, Theo // Stammler, Wolfgang Friedrich // Pagel, Hans-Joachim, Übersetzung: Pagel, Hans-Joachim // Stammler, Wolfgang Friedrich // Stingl, Werner, Verlag: Alcorde Verlag // Stammler, Wolfgang, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Historie // 1500 bis heute, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 541, Reihe: Alcorde Bibliothek historischer Denkwürdigkeiten (Nr. 7), Gewicht: 864 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Buch - Der kleine Major Tom: Im Bann des Jupite...
8,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Es geht zum Jupiter! Der kleine Major Tom, Stella und Plutinchen dürfen mithilfe des Wurmlochs zu dem riesigen Gasplaneten fliegen. Dort ankommen, werden die Freunde von Jupiters Anblick so sehr in den Bann gezogen, dass sie das Wurmloch für den Rückweg verpassen. Werden Tom, Stella und Plutinchen jemals zu Space Camp 1 zurückkehren können? Ein atemberaubendes Abenteuer gemischt mit jeder Menge Sachwissen sorgt für galaktisch spannende Unterhaltung. Wie groß ist der Jupiter? Was ist ein Gasriese? Wie funktioniert eine Weltraumtoilette?Dr. Bernd FlessnerGeboren 1957 in Göttingen, studierte Theater- und Medienwissenschaft, Germanistik und Neuere Geschichte in Erlangen. Promotion 1991 über die Zukunftsentwürfe von Arno Schmidt und Stanislaw Lem bei Theo Elm. Er arbeitet als Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Außerdem schreibt er für verschiedene Verlage wissenschaftliche Bücher, aber auch Romane und Kinder- und Jugendliteratur. Für den Tessloff Verlag hat er mehrere WAS IST WAS-Bände verfasst.Stefan LohrGeboren 1972 in Leutkirch, studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Stuttgart und ist seitdem freiberuflicher Illustrator und Grafikdesigner. Seit 1999 zeichnet er erfolgreich für viele renommierte Kinder- und Jugendbuchverlage, Firmen und Werbeagenturen. Heute lebt und arbeitet er in Ravensburg.Peter SchillingGeboren 1956, ist Singer/ Songwriter von Songs wie "Major Tom (völliglosgelöst)", "Terra Titanic", "Die Wüste lebt" oder "The Different Story"mit ca. 6 Mio. verkauften Tonträgern weltweit. Der Wahl-Münchner ist heutetätig als Konzertkünstler, Autor von bereits drei Sachbüchern zumThemenkreis Psychologie, Lebenshilfe, Krisenbewältigung, ist Speaker zu ebendiesen Themen sowie Inhaber einer Entertainment KG. Vor zahlreichen seinerKonzerte findet "Major Toms Kinderworkshop" in Kooperation mit z. B.Schulen, Musikschulen vor Ort statt. Der von Peter Schilling geleiteteWorkshop ist eine Heranführung an gemeinsames Musizieren kombiniert mit derVermittlung von naturwissenschaftlichen Inhalten. Mit seiner Idee zumProjekt "Der kleine Major Tom" erfüllte er sich gemeinsam mit derKreativ-Crew den Wunsch, Kindern Wissen und Werte in Erzählform vermittelnzu können.

Anbieter: myToys
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Deutschland / Europa: Was ist Was 34, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hör Dich schlau!Diese Hörspielreihe basiert auf den Themen der erfolgreichen WAS IST WAS Bände. Das bereits aus TV bekannte Trio Theo, Tess und Quentin lädt auf abenteuerliche Wissensreisen ein und stößt dabei auf viele interessante Fakten. Mit Humor und Sachverständnis wird so jedes Thema zum puren Hörvergnügen.Unsere Heimat Deutschland und EuropaWelche Landschaften sind typisch für Deutschland? Wie viele Bundesländer gibt es? Wer war Friedrich der Große? Wie kam es zur deutschen Wiedervereinigung? Und was macht der Bundestag? Dieses Hörspiel gibt die Antworten und informiert über wichtige Meilensteine der Geschichte Deutschlands. Welche Tiere leben in Europa? Woher stammt der Name Europa? Mit welchem Ereignis begann die Neuzeit? Was ist die Europäische Union? Warum wurde sie gegründet? Und wofür werden ihre Gelder eingesetzt? Kommt mit auf eine interessante Reise durch Europa und erfahrt nebenbei alles Wichtige zur Europäischen Union. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Crock Krumbiegel, Jakob Riedl, Anna Carlsson. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/013616/bk_edel_013616_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Architektur Raum Theorie
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Anthologie unternimmt ausgehend von einer historischen Betrachtung den Versuch einer Verständigung über die grundsätzliche Auffassung, die Bedeutung und den Zusammenhang von Raum, Räumen und Räumlichkeit und eine daraus hervorgehende Gestaltung von Architektur und Stadt. Die ausgewählten Texte spannen einen Bogen der Begriffsgeschichte des architektonischen Raumes, doch lässt sich jeder Text dieser Anthologie auch separat lesen. Jeder Quellentext ist mit einem kurzen Kommentar versehen, der neben biographischen Hinweisen zum Autor die zentrale Idee des jeweiligen raumtheoretischen Konzepts umreißt, Hinweise auf Zusammenhänge mit anderen Disziplinen, auf Auswirkungen und Folgen, auf Vorbilder und Nachahmer gibt sowie eine kontextuelle Einordnung der jeweiligen Raumtheorie leistet.Mit Texten von: Marc Augé - Leo Adler - Gaston Bachelard - Franz Xaver Baier - Gernot Böhme - Otto Friedrich Bollnow - Philippe Boudon - Albert Erich Brinckmann - Hermann Cohen - Theo van Doesburg - Karlfried von Dürckheim - Gustav Ebe - Peter Eisenman - August Endell - Christoph Feldtkeller - Michel Foucault - Paul Frankl - Dagobert Frey - Jean Gebser - Sigfried Giedion - Erwin Anton Gutkind - Martin Heidegger - Adolf Hildebrand - Otto Karow - Rem Koolhaas - Rob Krier - Dom Hans van der Laan - Henri Lefèbvre - Daniel Libeskind - Theodor Lipps - El Lissitzky - Martina Löw - Adolf Loos - Richard Lucae - Wolfgang Meienheimer - Maurice Merleau-Ponty - László Moholy-Nagy - Richard Neutra - Christian Norberg-Schulz - Friedrich Ostendorf - August Schmarsow - Hermann Schmitz - Fritz Schumacher - Martin Seel - Gottfried Semper - Georg Simmel - Camillo Sitte - Peter Sloterdijk - Herman Sörgel - Leopold Ziegler - Paul Zucker

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Architektur Raum Theorie
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Anthologie unternimmt ausgehend von einer historischen Betrachtung den Versuch einer Verständigung über die grundsätzliche Auffassung, die Bedeutung und den Zusammenhang von Raum, Räumen und Räumlichkeit und eine daraus hervorgehende Gestaltung von Architektur und Stadt. Die ausgewählten Texte spannen einen Bogen der Begriffsgeschichte des architektonischen Raumes, doch lässt sich jeder Text dieser Anthologie auch separat lesen. Jeder Quellentext ist mit einem kurzen Kommentar versehen, der neben biographischen Hinweisen zum Autor die zentrale Idee des jeweiligen raumtheoretischen Konzepts umreißt, Hinweise auf Zusammenhänge mit anderen Disziplinen, auf Auswirkungen und Folgen, auf Vorbilder und Nachahmer gibt sowie eine kontextuelle Einordnung der jeweiligen Raumtheorie leistet.Mit Texten von: Marc Augé - Leo Adler - Gaston Bachelard - Franz Xaver Baier - Gernot Böhme - Otto Friedrich Bollnow - Philippe Boudon - Albert Erich Brinckmann - Hermann Cohen - Theo van Doesburg - Karlfried von Dürckheim - Gustav Ebe - Peter Eisenman - August Endell - Christoph Feldtkeller - Michel Foucault - Paul Frankl - Dagobert Frey - Jean Gebser - Sigfried Giedion - Erwin Anton Gutkind - Martin Heidegger - Adolf Hildebrand - Otto Karow - Rem Koolhaas - Rob Krier - Dom Hans van der Laan - Henri Lefèbvre - Daniel Libeskind - Theodor Lipps - El Lissitzky - Martina Löw - Adolf Loos - Richard Lucae - Wolfgang Meienheimer - Maurice Merleau-Ponty - László Moholy-Nagy - Richard Neutra - Christian Norberg-Schulz - Friedrich Ostendorf - August Schmarsow - Hermann Schmitz - Fritz Schumacher - Martin Seel - Gottfried Semper - Georg Simmel - Camillo Sitte - Peter Sloterdijk - Herman Sörgel - Leopold Ziegler - Paul Zucker

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
"Ich schweige nicht" - Wie P. Rupert Mayer noch...
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kann ein Jesuitenpater über 70 Jahre nach seinem Tod Menschen bewegen? Hat Pater Rupert Mayer SJ (1876-1945), der zu Lebzeiten den Nationalsozialisten widerstand und den Armen aufopferungsvoll half, im 21. Jahrhundert überhaupt noch etwas zu sagen?Tatsächlich prägt der Münchner Ordensmann Menschen bis heute. Die Beiträge in diesem Buch bieten zum Abschluss der drei P.-Mayer-Gedenkjahre 2015 - (70. Todestag), 2016 (140. Geburtstag) und 2017 (30. Jubiläum der Seligsprechung) - Gedanken, Reflexionen und Zeugnisse, die P. Mayer für die Gegenwart erschließen. Daran wird deutlich, wie der Jesuit für die Autorinnen und Autoren auf unterschiedlichste Weise bedeutsam werden konnte, und das nicht selten erst auf den zweiten Blick oder gleichsam unerwartet.Die Texte erweisen sich angesichts aktueller politischer Radikalisierung und karitativer Konfliktfelder als Besinnung auf einen Mann, der Vorbild für ein christlich orientiertes Engagement in Kirche und Welt ist. P. Mayer ermutigt, sich in den Veränderungsprozessen der modernen Welt für Recht und Gerechtigkeit sowie für die zeitgemäße Verkündigung der Frohen Botschaft von Jesus Christus einzusetzen und nicht zu schweigen, wenn ein klares Wort notwendig ist.Mit Beiträgen von Lothar Altmann, Papst Benedikt XVI., Michael Hartmann, Konrad Hilpert, Elke Hümmeler, Stefan Kiechle SJ, Ramona Kordesch, Hans Lindenberger, Peter Linster SJ, Reinhard Kardinal Marx, Stephan Mokry, Theo Schmidkonz SJ, Christian Springer, Hans Tremmel, Friedrich Kardinal Wetter und Hans Zollner SJ.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
"Ich schweige nicht" - Wie P. Rupert Mayer noch...
13,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Kann ein Jesuitenpater über 70 Jahre nach seinem Tod Menschen bewegen? Hat Pater Rupert Mayer SJ (1876-1945), der zu Lebzeiten den Nationalsozialisten widerstand und den Armen aufopferungsvoll half, im 21. Jahrhundert überhaupt noch etwas zu sagen?Tatsächlich prägt der Münchner Ordensmann Menschen bis heute. Die Beiträge in diesem Buch bieten zum Abschluss der drei P.-Mayer-Gedenkjahre 2015 - (70. Todestag), 2016 (140. Geburtstag) und 2017 (30. Jubiläum der Seligsprechung) - Gedanken, Reflexionen und Zeugnisse, die P. Mayer für die Gegenwart erschließen. Daran wird deutlich, wie der Jesuit für die Autorinnen und Autoren auf unterschiedlichste Weise bedeutsam werden konnte, und das nicht selten erst auf den zweiten Blick oder gleichsam unerwartet.Die Texte erweisen sich angesichts aktueller politischer Radikalisierung und karitativer Konfliktfelder als Besinnung auf einen Mann, der Vorbild für ein christlich orientiertes Engagement in Kirche und Welt ist. P. Mayer ermutigt, sich in den Veränderungsprozessen der modernen Welt für Recht und Gerechtigkeit sowie für die zeitgemäße Verkündigung der Frohen Botschaft von Jesus Christus einzusetzen und nicht zu schweigen, wenn ein klares Wort notwendig ist.Mit Beiträgen von Lothar Altmann, Papst Benedikt XVI., Michael Hartmann, Konrad Hilpert, Elke Hümmeler, Stefan Kiechle SJ, Ramona Kordesch, Hans Lindenberger, Peter Linster SJ, Reinhard Kardinal Marx, Stephan Mokry, Theo Schmidkonz SJ, Christian Springer, Hans Tremmel, Friedrich Kardinal Wetter und Hans Zollner SJ.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Perlen der Aufstellungsarbeit
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Business über Familie bis Spiritualität: 46 Systemaufsteller mit langjähriger professioneller Erfahrung haben in diese umfangreiche Sammlung ihre besten Aufstellungsformate und Übungen für Systemaufsteller, Coachs, Berater und Trainierende eingebracht. Zusammen bilden sie zugleich den aktuellen Stand der systemischen Aufstellungsarbeit ab.Marion Lockert hat als Herausgeberin sorgsam Formate für die Praxis zusammengestellt: Interventionen für Einzelarbeit und Coaching; Trainingstools für das Erlernen von Achtsamkeit, "leerer Mitte" und der eigenen Haltung; Wahrnehmungsaufgaben sowie gezielte Übungen für Training, Ausbildung und Seminare.Für den schnellen Zugriff auf die jeweils genau passenden Impulse sind die Tools nach Themen gegliedert und nach Suchkriterien geordnet. Zudem enthalten alle Formate genaue Angaben zu ihren Zielen, zur Anzahl der Teilnehmenden, der Dauer und dem Materialbedarf.Empfohlen von der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen!Mit Beiträgen von: Kristine Alex - Friedrich Assländer - Jutta Barth - Christopher Bodirsky - Lisa Böhm - Peter Bourquin - Theo Brinek - Annegret Chucholowski - Kurt Fleischner - Marianne Franke-Gricksch - Romy Gerhard - Gerhard Gigler - Heike Gottschalk - Thomas Heucke - Birgit Hickey - Heiko Hinrichs - Barbara Innecken - Peter Klein - Birgit Theresa Koch - Wolfgang Kraus - Constanze Lang - Holger und Christiane Lier - Sigrid Limberg-Strohmaier - Bernd Linder-Hofmann - Marion Lockert - Helga Mack-Hamprecht - Jens Magerl - Manuela Mätzener - Wolf Maurer - Sebastian Mauritz - Hans-Peter Milling - Patricia Möckel - Konrad Pinegger - Dhyana Eva und Franz Reuter - Jürgen Rippel - Erika Schäfer - Alexandra Schwendenwein - Anja Siepmann - Miklós Szalachy - Ursula Vorhemus - Klaus-Ingbert Wagner.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Perlen der Aufstellungsarbeit
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Business über Familie bis Spiritualität: 46 Systemaufsteller mit langjähriger professioneller Erfahrung haben in diese umfangreiche Sammlung ihre besten Aufstellungsformate und Übungen für Systemaufsteller, Coachs, Berater und Trainierende eingebracht. Zusammen bilden sie zugleich den aktuellen Stand der systemischen Aufstellungsarbeit ab.Marion Lockert hat als Herausgeberin sorgsam Formate für die Praxis zusammengestellt: Interventionen für Einzelarbeit und Coaching; Trainingstools für das Erlernen von Achtsamkeit, "leerer Mitte" und der eigenen Haltung; Wahrnehmungsaufgaben sowie gezielte Übungen für Training, Ausbildung und Seminare.Für den schnellen Zugriff auf die jeweils genau passenden Impulse sind die Tools nach Themen gegliedert und nach Suchkriterien geordnet. Zudem enthalten alle Formate genaue Angaben zu ihren Zielen, zur Anzahl der Teilnehmenden, der Dauer und dem Materialbedarf.Empfohlen von der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen!Mit Beiträgen von: Kristine Alex - Friedrich Assländer - Jutta Barth - Christopher Bodirsky - Lisa Böhm - Peter Bourquin - Theo Brinek - Annegret Chucholowski - Kurt Fleischner - Marianne Franke-Gricksch - Romy Gerhard - Gerhard Gigler - Heike Gottschalk - Thomas Heucke - Birgit Hickey - Heiko Hinrichs - Barbara Innecken - Peter Klein - Birgit Theresa Koch - Wolfgang Kraus - Constanze Lang - Holger und Christiane Lier - Sigrid Limberg-Strohmaier - Bernd Linder-Hofmann - Marion Lockert - Helga Mack-Hamprecht - Jens Magerl - Manuela Mätzener - Wolf Maurer - Sebastian Mauritz - Hans-Peter Milling - Patricia Möckel - Konrad Pinegger - Dhyana Eva und Franz Reuter - Jürgen Rippel - Erika Schäfer - Alexandra Schwendenwein - Anja Siepmann - Miklós Szalachy - Ursula Vorhemus - Klaus-Ingbert Wagner.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot