Ihr Theo Friedrich Shop

Buch - Ein sterbender Mann
19,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als "Nebenherschreiber" erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen Freund seit 19 Jahren, einem Dichter. Beruflich ruiniert, sitzt Theo Schadt jetzt an der Kasse des Tangoladens seiner Ehefrau, in der Schellingstraße in München. Und weil er glaubt, er könne nicht mehr leben, wenn das, was ihm passiert ist, menschenmöglich ist, hat er sich in einem Online-Suizid-Forum angemeldet. Da schreibt man hin, was einem geschehen ist, und kriegt von Menschen Antwort, die Ähnliches erfahren haben. Das gemeinsame Thema: der Freitod.Eines Tages, er wieder an der Kasse, löst eine Kundin bei ihm eine Lichtexplosion aus. Seine Ehefrau glaubt, es sei ein Schlaganfall, aber es waren die Augen dieser Kundin, ihr Blick. Sobald er seine Augen schließt, starrt er in eine Lichtflut, darin sie. Ihre Adresse ist in der Kartei, also schreibt er ihr - jede E-Mail der Hauch einer Weiterlebensillusion. Und nach achtunddreißig Ehejahren zieht er zu Hause aus. Sitte, Anstand, Moral, das gilt ihm nun nichts mehr. Doch dann muss er erfahren, dass sie mit dem, der ihn verraten hat, in einer offenen Beziehung lebt. Ist sein Leben "eine verlorene, nicht zu gewinnende Partie"?Martin Walsers neuer Roman über das Altsein, die Liebe und den Verrat ist beeindruckend gegenwärtig, funkelnd von sprachlicher Schönheit und überwältigend durch seine beispiellose emotionale Kraft.Ein ... bewundernswert verrückter und verwilderter Liebesroman ... ein großartiges shakespearehaftes Lebensschauspiel und ein energisches und in dieser Energie beeindruckendes Nichtsterbenwollen-Buch eines Achtundachtzigjährigen. Iris Radisch, Die ZeitMartin Walser, geboren 1927 in Wasserburg/Bodensee, lebt heute in Nußdorf/Bodensee. 1957 erhielt er den Hermann-Hesse-Preis, 1962 den Gerhart-Hauptmann-Preis und 1965 den Schiller-Gedächtnis-Förderpreis. 1981 wurde Martin Walser mit dem Georg-Büchner-Preis, 1996 mit dem Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg und 1998, dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels und dem Corine - Internationaler Buchpreis, Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten 2008 ausgezeichnet. 2015 wurde Martin Walser der Internationale Friedrich-Nietzsche-Preis für sein Lebenswerk verliehen.

Anbieter: yomonda
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
4 machen Musik
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

FRAUEN SIND KEINE ENGEL / Mackeben Theo|HABEN SIE SCHON MAL IM DUNKELN GEKUESST / Jary Michael|ICH TANZE MIT DIR IN DEN HIMMEL HINEIN / Schroeder Friedrich|ICH WOLLT ICH WAER EIN HUHN / Kreuder Peter|Nur nicht aus Liebe weinen / Mackeben Theo|Wenn ich mir was wuenschen duerfte / Hollaender Friedrich|WIR MACHEN MUSIK

Anbieter: Notenbuch
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Händel, Bildband u. 4 Audio-CDs
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Publikation im Händel-Festjahr 2009! Georg Friedrich Händel gilt ohne Zweifel als einer der bedeutendsten Barock-Komponisten. Seine Werke stehen auf der Beliebtheitsskala seit Jahrhunderten ganz oben: Ob "Wassermusik" oder "Messias"- in allen Gattungen hat Händel Maßstäbe gesetzt. Der Autor Detmar Huchting präsentiert mit diesem earBOOK den großen Komponisten, der sich mit Ehrgeiz und Talent von der sächsischen Provinz bis in die Opernmetropole London vorkämpfte. Vier Musik-CDs bilden einen repräsentativen Querschnitt aller Schaffensbereiche Händels ab. Namhafte Künstler wie Peter Schreier, Theo Adam oder Reiner Süß und Orchester wie das Kammerorchester "Carl Philipp Emanuel Bach" oder das Gewandhausorchester Leipzig stehen für hochkarätige Interpretationen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Dutch politician Introduction
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dutch politician Introduction ab 30.99 € als Taschenbuch: Norbert Schmelzer Max van der Stoel Andries Cornelis Dirk de Graeff Cornelis Lely Johan Remkes Charles Welter Camiel Eurlings Theo van Lynden van Sandenburg Teun Struycken Jet Bussemaker Wilhelm Friedrich de Gaay Fortman. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Geist & Wissen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Offene Wissensökonomie
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Arbeit wie die vorliegende verdankt ihre Entstehung nicht der solitären Leistung eines Autors, sondern kann nur vor dem Horizont einer größeren Zahl von Menschen und Institutionen gelingen. An erster Stelle denke ich dabei an die Kolleginnen und Kol- gen vom Institut für Soziologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Ohne die vielfältigen Anregungen in Diskuss- nen und Lehrveranstaltungen wäre dieses Projekt nie begonnen w- den. Besonders Jan Weyand hat das Projekt von Anbeginn an mit konstruktiver Kritik begleitet und allzu forsche Interpretationen und Formulierungen korrigiert. Die Diskussionen mit Ulrich Wenzel und Joachim Renn haben, nicht zuletzt durch das Niveau, das sie erreichten, Problemstellung und Ausarbeitung wesentlich feinkörniger gemacht. Ilja Srubar schließlich hat als Betreuer dieses ihm eher fernliegende Thema akzeptiert und nach Kräften unterstützt. Der NIE-Kreis hat durch sein unentwegtes thematischer Mäandern und den in ihm schlummernden hermeneutischen Talenten dafür - sorgt, daß der Horizont des Textes immer offen blieb und die Interp- tationen keine solipsistischen Veranstaltungen blieben. Für anregende Diskussionen zur Theorie der Software und des Wertes danke ich außerdem Fritz, Norbert, Fritjof, Karl-Heinz, Hans und Theo. Zu danken ist in materieller Hinsicht ist der Heinrich-Böll-Stiftung, für die Förderung von Oktober 2002 bis Februar 2006. Besonders Jutta Helm hat Geduld und Nachsicht mit einem säumigen Familienvater bewiesen. Und schließlich möchte ich meiner Frau, Susanne Ettlinger und den Kindern Johannes, Aron und Dorian danken, die eine schier unendliche Geduld mit dem Mann & Vater im Arbeitszimmer hatten.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
140 deutsche Schlager der 20er - 40er
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

ADIEU MEIN KLEINER GARDEOFFIZIER / Stolz Robert|ALT LISSABON|AUCH DU WIRST MICH EINMAL BETRUEGEN|AUF DER REEPERBAHN NACHTS UM HALB EINS|AUSGERECHNET BANANEN|BEI DER BLONDEN KATHREIN|BEI DIR WAR ES IMMER SO SCHOEN|BEI MIR BIST DU SCHOEN|BEIM ERSTEN MAL DA TUT'S NOCH WEH|BEL AMI|Berliner Luft / Lincke Paul|BIS FRUEH UM FUENFE|CAPRI FISCHER|DAS ALTE SPINNRAD|DAS GIBT'S NUR EINMAL|Das ist die Liebe der Matrosen|DAS KANN DOCH EINEN SEEMANN NICHT ERSCHUETTERN / Jary Michael|DAS LIED VOM ANGELN (MIT DIR MOECHT ICH AM SONNTAG ANGELN GEHN) / Kollo Walter|DAS MUSS EIN STUECK VOM HIMMEL SEIN / Strauss Josef|DAS WAR IN SCHOENEBERG / Kollo Walter|Davon Geht Die Welt Nicht Unter / Jary Michael|Der alte Suender|DER ONKEL DOKTOR HAT GESAGT|DER WIND HAT MIR EIN LIED ERZAEHLT|DIE KLEINE STADT WILL SCHLAFEN GEH'N|DIE MAENNER SIND ALLE VERBRECHER|DIE MAENNER SIND SCHON DER LIEBE WERT|DIE NACHT IST NICHT ALLEIN ZUM SCHLAFEN DA|DU KANNST NICHT TREU SEIN|DU TRAUMSCHOENE PERLE DER SUEDSEE / Abraham Paul|DU UND ICH IM MONDENSCHEIN|EIN FREUD EIN GUTER FREUND|EIN LIED GEHT UM DIE WELT|EINE FRAU WIRD ERST SCHOEN DURCH DIE LIEBE|EIN INSEL AUS TRAEUMEN GEBOREN|EINE NACHT IN MONTE CARLO|EINMAL WIRST DU WIEDER BEI MIR SEIN|ES GEHT ALLES VORUEBER|ES SCHOEN AM ABEND BUMMELN ZU GEHN|ES LEUCHTEN DIE STERNE|FIAKERLIED|FLIEGER GRUESS MIR DIE SONNE|FRAUEN SIND KEINE ENGEL / Mackeben Theo|FRIESENLIED (WO DIE NORDSEEWELLEN)|FUER EINE NACHT VOLLER SELIGKEIT / Kreuder Peter|GITARREN SPIELT AUF|GOOD BYE JONNY|GUTEN TAG LIEBES GLUECK|Hallo Dienstmann|HALLO DU SUESSE KLINGELFEE / Stolz Robert|HEIMAT DEINE STERNE|Heut ist der schoenste Tag|Heute Nacht oder nie|HOCH DROB'N AUF DEM BERG / Grothe Franz|Hoerst du mein heimliches Rufen|I bin a stiller Zecher|ICH BIN DIE FESCHE LOLA|ICH BIN NUR EIN ARMER WANDERGESELL|Ich bin von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt|ICH BRECH DIE HERZEN DER STOLZESTEN FRAUN|ICH HAB DICH UND DU HAST MICH|ICH HAB DAS FRAEUL'N HELEN BADEN SEHN / Raymond Fred|ICH HAB MEIN HERZ IN HEIDELBERG VERLOREN|ICH KANN MEIN SCHLUESSELLOCH NET FINDEN|ICH KUESSE IHRE HAND MADAME|Ich Steh Im Regen|ICH TANZE MIT DIR IN DEN HIMMEL HINEIN / Schroeder Friedrich|ICH WEISS ES WIRD EINMAL EIN WUNDER GESCHEHN / Jary Michael|ICH WOLLT ICH WAER EIN HUHN / Kreuder Peter|Im weissen Roessl am Wolfgangsee|IM CAFE DE LA PAIX IN PARIS|IMMER AN DER WAND LANG|IN DER NACHT IST DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE / Grothe Franz|IN EINER KLEINEN KONDITOREI|IRGENDWO AUF DER WELT / Heymann Werner Richard|JAWOHL MEINE HERRN|JUENGER WERDN MA NIMMER|KANN DENN LIEBE SUENDE SEIN|KLEINER MANN WAS NUN|KOMM AUF DIE SCHAUKEL LUISE|KOMM ZURUECK|LA PALOMA|Lieber Leierkastenmann / Kollo Willi|Liebling mein Herz laesst dich gruessen|Lili Marleen|MACHEN WIR'S DEN SCHWALBEN NACH / Kalman Emmerich|MAECKIE BOOGIE|MAN MUESSTE KLAVIER SPIELEN KOENNEN|MEIN HERZ DAS IST EIN BIENENHAUS|MEIN KLEINER GRUENER KAKTUS|Mein Maedel ist nur eine Verkaeuferin|MIR GEHT'S GUT|Moewe du fliegst in die Heimat|O MIA BELLA NAPOLI / Winkler Gerhard|OB BLOND OB BRAUN ICH LIEBE ALLE FRAUN|OH DONNA CLARA|Puppchen Du Bist Mein Augenstern|REGENTROPFEN|RHEINLAENDERMAEDEL|ROTER MOHN|Sag beim Abschied leise Servus|SALOME|SCHENK' MIR DOCH EIN KLEINES BISSCHEN LIEBE|SCHIEBERMAXE|Schoen ist die Liebe im Hafen|SCHOENER GIGOLO|SING EIN LIED WENN DU MAL TRAURIG BIST|SING NACHTIGALL SING / Jary Michael|SO EIN REGENWURM HATS GUT|SO SCHOEN WIE HEUT SO MUESST ES BLEIBEN|SOLANG NICHT DIE HOSE AM KRONLEUCHTER HAENGT|STERN VON RIO|TANGO NOTTURNO|Und wieder geht ein schoener Tag zu Ende|UNTER DER ROTEN LATERNE VON ST PAULI|VERONIKA DER LENZ IST DA|VOR MEINEM VATERHAUS STEHT EINE LINDE|WANN I AMOL IN HIMMEL KUMM|WARTE WARTE NUR EIN WEILCHEN / Kollo Walter|WARUM SOLL EINE FRAU KEIN VERHAELTNIS HABEN|WAS KANN DER SIGISMUND DAFUER / Benatzky Ralph|WAS MACHST DU MIT DEM KNIE LIEBER HANS|WAS MACHT DER MAIER AM HIMALAYA|WENN AM SONTAGABEND DIE DORFMUSIK SPIELT|WENN DER HERRGOTT NET WILL NUTZT ES GAR NIX|WENN DER WEISSE FLIEDER WIEDER BLUEHT|Wenn die Elisabeth|WENN ICH DIE BLONDE INGE|WENN ICH MIT MEINEM DACKEL|WENN IM TAL DIE GLOCKEN LAEUTEN|Wer Wird Denn Weinen|WIR MACHEN MUSIK|WIR WOLLEN FREUNDE SEIN|WIR ZAHLEN KEINE MIETE MEHR|WO SIND DEINE HAARE AUGUST|WOCHENDENDE UND SONNENSCHEIN|Wolgalied / Lehar Franz|WOZU IST DIE STRASSE DA|Yes Sir|ZWEI HERZEN IM DREIVIERTELTAKT / Stolz Robert

Anbieter: Notenbuch
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Der Amönenhof & Rosazimmer (eBook, ePUB)
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Anna Eufemia Carolina von Adlersfeld-Ballestrem (1854/1941) war eine deutsche Schriftstellerin. Um 1900 zählte sie zu den beliebtesten deutschen Unterhaltungsschriftstellerinnen. Aus dem Buch (Rosazimmer): "Mit einem kleinen Seufzer trat der einsame Reisende in dem Abteil erster Klasse von dem Fenster zurück, zog den Vorhang zu, als wünsche er, nicht gesehen zu werden, und hielt zum Überfluß noch eine Zeitung vor, so daß er von außen sicher nicht zu erkennen gewesen wäre, trotzdem die elektrische Lampe in dem Abteil hell genug brannte." Aus dem Buch (Der Amönenhof): "Friedrich XV., ein junger Mann, gähnte nochmals, daß Fafner, der Lindwurm in der Neidhöhle, ein Waisenknabe dagegen war, streckte seine langen Beine länger aus und murmelte: "Was tun, spricht Zeus? Hm - tja! - reiten? Wenn man nur nicht immer diesen langweiligen, steifleinenen Adjutanten mitnehmen müßte! Verdirbt einem die ganze Landschaft, der Mensch - - was? Schon gleich fünf Uhr? Na, da wird man erst mal bei Elisabethchen 'ne Tasse Tee pietschen und sich dabei mit der schönen Theo 'n bißchen raufen." "Elisabethchen" aber war die reizende junge Gemahlin des Herzogs, und die "schöne Theo", ihre Freundin, Gräfin Theodora Zimburg, die eben auf Besuch anwesend war. Wenn der Herzog mit dem Epitheton ornans "schön" eine gewisse Bewunderung ausdrückte, so darf man daraus beileibe keine falschen Schlüsse ziehen; denn er meinte das ganz im platonischen und harmlosen Freundschaftssinne. Friedrich XV. hatte seine Gemahlin aus reiner Liebe geheiratet..."

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Rosazimmer + Der Amönenhof: 2 Romane
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: 'Rosazimmer + Der Amönenhof: 2 Romane - Vollständige Ausgaben' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Anna Eufemia Carolina von Adlersfeld-Ballestrem (1854/1941) war eine deutsche Schriftstellerin. Um 1900 zählte sie zu den beliebtesten deutschen Unterhaltungsschriftstellerinnen. Aus dem Buch (Rosazimmer): 'Mit einem kleinen Seufzer trat der einsame Reisende in dem Abteil erster Klasse von dem Fenster zurück, zog den Vorhang zu, als wünsche er, nicht gesehen zu werden, und hielt zum Überfluss noch eine Zeitung vor, so dass er von aussen sicher nicht zu erkennen gewesen wäre, trotzdem die elektrische Lampe in dem Abteil hell genug brannte.' Aus dem Buch (Der Amönenhof): 'Friedrich XV., ein junger Mann, gähnte nochmals, dass Fafner, der Lindwurm in der Neidhöhle, ein Waisenknabe dagegen war, streckte seine langen Beine länger aus und murmelte: »Was tun, spricht Zeus? Hm - tja! - reiten? Wenn man nur nicht immer diesen langweiligen, steifleinenen Adjutanten mitnehmen müsste! Verdirbt einem die ganze Landschaft, der Mensch - - was? Schon gleich fünf Uhr? Na, da wird man erst mal bei Elisabethchen 'ne Tasse Tee pietschen und sich dabei mit der schönen Theo 'n bisschen raufen.« »Elisabethchen« aber war die reizende junge Gemahlin des Herzogs, und die »schöne Theo«, ihre Freundin, Gräfin Theodora Zimburg, die eben auf Besuch anwesend war. Wenn der Herzog mit dem Epitheton ornans »schön« eine gewisse Bewunderung ausdrückte, so darf man daraus beileibe keine falschen Schlüsse ziehen; denn er meinte das ganz im platonischen und harmlosen Freundschaftssinne. Friedrich XV. hatte seine Gemahlin aus reiner Liebe geheiratet...'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Ethnische Unterschiede im deutschen Bildungssystem
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 2,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Soziologie und empirische Sozialforschung), Veranstaltung: Emprirische Studien zu Bildung und Beschäftigung, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Als vor zwei Jahren in Deutschlands Nachbarstaat Niederlande der Regisseur und Publizist Theo van Gogh von einem Niederländer marokkanischer Abstammung ermordet wurde, entfachte dies nicht nur in den Niederlanden sondern auch in Deutschland eine Diskussion, wie gut Bürger mit Migrationshintergrund tatsächlich in dem jeweiligen Staat integriert sind. Die Erkenntnis, dass dieses jahrelang weitestgehend ignorierte Problem auch in Deutschland besteht, führte zu der Frage, ob und inwieweit sich dies auf die Kinder ausländischer Mitbürger auswirkt und wie gut diese integriert sind. Integration beginnt dabei schon im Kindergarten und setzt sich in der individuellen Schullaufbahn fort. So wurde bereits in Untersuchungen von beispielsweise Alba et al. ermittelt, dass Migrantenkinder schulisch schlechter abschneiden als gleichaltrige Deutsche. Ausländische Kinder sind an Hauptschulen über- und an Gymnasien unterrepräsentiert. Insgesamt sind auch die schulischen Leistungen schlechter als bei deutschen Kindern. Bei dieser Divergenz fällt besonders häufig auf, dass türkische und italienische Migrantenkinder schlechter abschneiden als Kinder anderer ausländischer Herkunft, wie z. B. Griechen oder Migranten aus dem ehemaligen Jugoslawien. Die daraufhin erfolgende schlechtere Schulausbildung hat demnach auch einen schlechteren Schulabschluss zur Folge. Die Konsequenz sind meist schlechtere Ausbildungs- und Berufchancen. Dabei kann es alleine aufgrund der ethnischen Herkunft bereits schwieriger sein einen Ausbildungsplatz zu erhalten, da manche Arbeitgeber aufgrund dessen auf schlechte Sprach- und Deutschkenntnisse schliessen. Sind dann die Noten und der Schulabschluss tatsächlich schlechter als die der gleichaltrigen Deutschen, wird die Ausbildungsplatzsuche zu einer wahren Herausforderung. Demnach ist die Frage, woher die schlechteren schulischen Ergebnisse kommen und inwiefern dies die weitere Laufbahn der Kinder beeinflusst, gerade unter dem Integrationsaspekt, von besonderer Bedeutung. Denn nur ein Jugendlicher, der äquivalente Chancen - sowohl im schulischen als auch beruflichen Bereich - erhält, wird sich auch in die deutsche Gesellschaft integrieren und zu einem Teil dieser werden. Dr. Cornelia Kristen untersuchte bezüglich dieser Thematik die ethnischen Unterschiede am ersten Bildungsübergang, die im folgenden dargestellt und mit den Erkenntnissen der PISA-Studie und IGLU verglichen werden sollen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Wie interpretiere ich Fabeln, Parabeln und Kurz...
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Lernhilfe aus der Reihe "Wie interpretiere ich...?" stellt ein Kompendium möglicher Aufgabenstellungen für Klassenarbeiten dar. Die Schüler bereiten sich mit dem Band intensiv auf das Unterrichtsthema Interpretation kleinepischer Texte am Beispiel von Fabeln, Parabeln und Kurzgeschichten vor und üben intensiv für bevorstehende Klausuren. Die jeweiligen Aufgabenstellungen sind typisch für Klausuren über die drei Gattungen der Epik. Musterlösungen enthalten die Antworten in Grundzügen, wobei der Hauptteil stichwortartig verfasst ist und die Einleitung sowie der Schluss knapp ausformuliert sind. Zudem sind bei der Einleitung wertvolle Zusatzinformationen und Tipps für die Schüler vermerkt. Lehrern dient dieses Buch als Nachschlagewerk zur erzählenden Literatur und bietet Übungsmaterial für den Unterricht.Themen aus dem Inhalt:Arbeitsaufgaben mit Lösungsvorschlägen zur Interpretation:- Die Kurzgeschichte:-- Heimito von Doderer: Der Brand-- Wolfgang Borchert: Mein bleicher Bruder, Radi-- Johannes Bobrowski: Mäusefest-- Peter Bichsel: Das Kartenspiel,-- Otto Flake: Der Brief und Peter Bichsel: Vom Meer-- Gabriele Wohmann: Es war ein Wunder-- Christine Brückner: Nicht einer zuviel!-- Theo Schmich: Die Kündigung-- Thomas Hürlimann: Flug durch Zürich- Die Fabel:-- Helmut Arntzen: Der Wolf kam zum Bach und Aesop: Das Lamm und der Wolf-- Martin Luther: Wolf und Lämmlein und Gotthold Ephraim Lessing: Der Wolf und das Schaf-- Martin Luther: Vom Hunde im Wasser-- Christian Fürchtegott Gellert: Der Tanzbär-- Christian August Fischer: Die Revolution im Tierreich oder Der Magen und die Glieder und Friedrich von Hagedorn:Der Glieder Streit mit dem Magen-- Franz Kafka: Kleine Fabel-- Wolfdietrich Schnurre: Politik-- James Thurber: Die Kaninchen, die an allem schuld waren- Die Parabel:-- Das Gleichnis vom verlornen Sohn (Lukas 15, 11 - 32) und Franz Kafka: Heimkehr-- Gotthold Ephraim Lessing: Die Ringparabel aus Nathan der Weise III, 7-- Arthur Schnitzler: Die grüne Krawatte-- Edwin Hoernle: Der Herr und sein Knecht-- Franz Kafka: Auf der Galerie, Der Aufbruch-- Bertolt Brecht: Maßnahmen gegen die Gewalt-- Max Frisch: Der andorranische Jude-- Thomas Bernhard: Der Anstreicher-- Ilse Aichinger: Wo ich wohne-- Botho Strauß: Wann merkt ein Mann-- Elias Canetti: Der Belesene-Glossar: Die Grundbegriffe der Epik

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Adam, Hermann: Handwörterbuch der Volkswirtschaft
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1980, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Handwörterbuch der Volkswirtschaft, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2. Aufl. 1980. Softcover reprint of the original 2nd ed. 1980, Autor: Adam, Hermann // Eichhorn, Wolfgang // Ellerbrock-Rehbein, Ute // Engelen-Kefer, Ursula // Engelhardt, Werner Wilhelm // Engelmann, Ulrich // Friedrich, Horst // Gehrig, Wilhelm // Glastetter, Werner // Golter, Friedrich // Gumpert, Hartmut // Albuschkat, Harald // Hansen, Knud // Hessler, Heinz Dieter // Höhnen, Wilfried // Hoyer, Werner H. // Kiesau, Gisela // Kirsch, Guy // Kösters, Wim // Koubek, Norbert // Krelle, Wilhelm // Kreuter, Hansheinz // Blasig, Reinhard // Leipert, Christian // Leminsky, Gerhard // Luckenbach, Helga // Mackscheidt, Klaus // Mändle, Eduard // Mansfeld, Wolfgang // Melcher, Jürgen // Mudra, Wolfgang // Müller, Alfred // Müller, Udo // Bohnen, Alfred // Neumann, Manfred // Niederberger, Dieter-Ulrich // Oehler, Werner // Paul, Eugen // Pieper, Wolfgang // Pöhlmann, Hartmut // Reining, Adam // Rettig, Rolf // Rothe, Klaus-Dieter // Sandermann, Günter // Bohnet, Armin // Schachtschabel, Hans Georg // Schubnell, Hermann // Schultes, Werner // Seitenzahl, Rolf // Sittig, Hans-Jörg // Skiba, Rainer // Spehl, Harald // Stahlecker, Hans-Peter // Standfest, Erich // Starke, O. -Ernst // Breitenstein, Peter // Stehling, Frank // Steuer, Günther // Thiemeyer, Theo // Thoss, Rainer // Tietzel, Manfred // Tonke, Christian // Veltrup, Bernard // Voggenreiter, Dieter // Voigt, Fritz // Walter, Helmut // Brinkmann, Gerhard // Watrin, Christian // Winter, Hans-Werner // Zielosko, Johannes // Donner, Hartwig // Ebert, Günter, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Betriebswirtschaftlicher Verlag Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wirtschaft // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Nationalökonomie // Volkswirtschaft // Volkswirtschaftslehre // Volkswirt // Berufsbezogenes Schulbuch // Business // Management // BUSINESS & ECONOMICS // General, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 874, Abbildungen: Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 1506 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Evergreens 5
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

DAS KANN DOCH EINEN SEEMANN NICHT ERSCHUETTERN / Jary Michael|DUNKELROTE ROSEN BRING ICH SCHOENE FRAU (AUS GASPARONE) / Milloecker Carl|EINE INSEL AUS TRAEUMEN GEBOREN|GNAEDIGE FRAU WO WAR'N SIE GESTERN|HEIMAT DEINE STERNE|ICH TANZE MIT DIR IN DEN HIMMEL HINEIN / Schroeder Friedrich|ICH WERDE JEDE NACHT VON IHNEN TRAEUMEN / Milloecker Carl|IN DER NACHT IST DER MENSCH NICHT GERN ALLEINE / Grothe Franz|Nur nicht aus Liebe weinen / Mackeben Theo|SING NACHTIGALL SING / Jary Michael|ZWEI ROTE ROSEN EIN ZARTER KUSS / Kollo Walter

Anbieter: Notenbuch
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht